Chardonnay DOC Piave "Sottovoce"


Artikel-Nr:
v30301
Einheit:
Flasche
Inhalt:
75cl
Jahrgang:
2015
Lieferstatus:


18.80CHF
inkl. MwSt.

 x  

Herkunft: Italien
Region: Venetien
Produzent: 47 anno domini
Traubensorten: Chardonnay
Alkoholgehalt: 13,5 %
Genuss: Jetzt bis 2023
Info:  
Farbe: hell und lebhaft mit angenehmen goldgelben Farbtönen, typisch für einen in Holz gealterten Weisswein.
Geruch: der olfaktorische Eindruck ist elegant und komplex, anfangs der reife Fruchtnoten überwiegen und klingen dann in angenehmen Nuancen aus erinnern an geröstete Haselnuss-, Vanille- und leichte Honigempfindungen.
Geschmack: ausgezeichnete anfängliche Säure, dann ist es lang, tief, wohlschmeckend und hartnäckig, mit einer bemerkenswerten Linearität im Mund.
Empfehlung: es passt gut zu geschmortem Fisch und frischem Schafskäse oder mässig gewürzte Kuhmilchkäse.

Wenn die Trauben perfekt gereift sind, beginnt die Ernte. Kurze Mazeration mit den Traubenschalen für ca. 4-8 Stunden in der Pressmaschine, abschliessend wird der Most von den Schalen getrennt, darauf folgende Sauerstoffzufuhr und Absenkung der Temperatur und statische Reinigung des Mostes; Einleitung der Alkoholfermentation. Anschliessend wird der Wein auf 8-10°C gekühlt. Im Januar werden 2/3 des erhaltenen Chardonnay DOC Piave in Barrique (2 und 3) Belegung umgefüllt für eine langsame Reifung für 6 bis 12 Monate. Wenn unsere Önologen eine perfekte Balance erwägen zwischen Geruch und Geschmack, entscheiden sie sich für die Hochzeit mit dem dritten Teil des Chardonnay DOC Piave, das in Stahltank seine Alkoholfermentation abgeschlossen hat. Der Wein ruht nochmals für mindestens 3-4 Monate vor der Abfüllung. Der Wein geniesst eine weitere Veredelung in Flaschen für 3 Monate, bevor sie unseren Kunden angeboten werden.





Pavin AG
Industriestrasse 26 • 8404 Winterthur ZH

Telefon 052 235 30 00

Öffnungszeiten

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter